11% auf alle Emma Produkte jetzt zur kalten Jahreszeit. cool11 Nur gültig mehr lesen Der Gutscheincode gilt nur bis zum 21.11.2017 bei Einlösung im Warenkorb. Er ist nur einmalig gültig und nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar.
11% Rabatt auf alles. cool11
mehr lesen Der Gutscheincode gilt nur bis zum 21.11.2017 bei Einlösung im Warenkorb. Er ist nur einmalig gültig und nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar.
Nur

Holz

Was ist Holz?

Holz ist das harte Gewebe der Sprossachsen von Sträuchern und Bäumen. In der Botanik wird die Bezeichnung Holz für das sekundäre Xylem der Samenpflanze, welches vom Kambium erzeugt wird, genutzt. Bei dem Xylem handelt es sich um ein holziges Leitgewebe, welches auch für den Transport von Wasser und anorganischen Salzen zuständig ist und gleichzeitig stützend wirkt. Unter Kambium versteht man die holzylinderförmige Wachstumsschicht. Eine andere Definition bezeichnet mit Holz ein verholztes, pflanzliches Gewebe. Der Name stammt übrigens von dem germanischen Wort holta ab.

Holz zählt zu den ältesten Pflanzen, die genutzt werden können, um verschiedene Dinge herzustellen. Gerade, weil Holz ein nachwachsender Rohstoff ist, ist es besonders beliebt und wichtig.

Eigenschaften

Verschiedene Eigenschaften des Holzes variieren je nach Art, wobei sie sogar innerhalb einer Art variieren können. Holz hat hygroskopische Eigenschaften (Abgabe und Aufnahme von Feuchtigkeit), akustische Eigenschaften (Schallgeschwindigkeit), thermische Eigenschaften (Wärmeleitung), Optische Eigenschaften (Farbe und Struktur) und biologische Eigenschaften (Anfälligkeit, Abbaubarkeit, Durchlässigkeit).

Verwendung von Holz

Holz bringt viele positive Eigenschaften mit sich und ist daher sehr beliebt. Manche Holzarten, wie Massivholz, sorgen zum Beispiel für ein gutes Raumklima und haben eine antistatische und antibakterielle Wirkung. 

Holz lässt sich gut verarbeiten und gehört zu den nachhaltigen Rohstoffen. Wegen seiner unterschiedlichen Möglichkeiten wird Holz in sehr vielen Bereichen verwendet. Bereits in der Altsteinzeit wurde Holz zur Energiegewinnung in Form von Feuer gebraucht. Auch Waffen und Wurfgegenstände wurden oft aus Holz gefertigt. Heute wird Holz vor allem in den aufgezählten Bereichen gebraucht:

  • Bauwerk
  • Möbelindustrie
  • Musikinstrumente
  • Maschinenbau
  • Sportgeräte
  • Werkzeuge
  • Bootsbau

Auch in vielen anderen Bereichen findet Holz seine Verwendung. Wie bereits oben erwähnt, wird Holz besonders gerne und häufig in der Möbelindustrie genutzt. Hier gibt es verschiedene Holzarten, die standardmäßig verwendet werden. Diese sind:

Ahorn - Das Ahornholz ist mittelhart, meist hellfarbig und geradfaserig. Diese Hölzer trocknen langsam aber gut. Ahorn ist sehr formstabil und lässt sich gut bearbeiten. Es zählt sogar zu den wertvollsten einheimischen Edelhölzern.

Buche - Das Buchenholz ist eher rötlich, sehr hart, schwer und druckfest. Die Buche ist die vielseitigste gebrauchte Holzart.

Kernbuche, Rotkernbuche - Diese Buchenart hat einen hellen Kern. Es kann aber auch zu Kernverfärbungen kommen, die ein schönes Holzbild hinterlassen. So können helle, braune und tiefrote Schattierungen auftreten.

Birke - Das Holz der Birke ist eher schwer, feinstrukturiert und sehr hell. Es wird auch oft für Fußböden und Konstruktionssperrholz verwendet.

Eiche - Bei der Eiche handelt es sich um die klassischste Holzart in Deutschland. Ein mittelhartes Holz, welches stark strukturiert und hell-bis rötlichgrau ist. Es ist sehr widerstandsfähig und hat eine hohe Festigkeit.

Wildeiche - Das Holz der Wildeiche hat einen besonders natürlichen Charakter und weist häufig schöne Strukturen auf.

Esche - Die Farbe der Esche ist gelblich- bis rötlichweiß. Das Holz ist ziemlich hart und hat einen hohen Abnutzungswiderstand.

Erle - Das Holz der Erle ist feinporig, hat eine dezente Maserung und ist hell-bis rotbraun.

Nussbaum - Der Nussbaum gehört zu den Bäumen, die wertvolles Holz liefern. Das Holz ist mittelschwer bis schwer und weist eine sehr gute Festigkeit auf. Man kann dieses Holz wunderbar bearbeiten. Das Holz vom Nussbaum ist eher dunkelbraun.

Kern-, Satin-Nussbaum - Dieses spezielle Holz hat sehr interessante Farbspiele in seiner Struktur.

Kirschbaum - Dieses Holz ist mittelschwer und hat sehr gute Elastizitätseigenschaften. Kirschbaumholz hat eine schöne Maserung der Oberfläche.

Kernesche, Strukturesche - Das Holz der Kern-oder Strukturesche ist hellbraun und kann bei spezieller Bearbeitung mit Ölen und Wachsen tolle Kerneffekte zum Vorschein bringen.

Mit den vielen unterschiedlichen Eigenschaften und Färbungen kann Holz sehr vielfältig genutzt werden.

Abmeldung jederzeit möglich

Abmelden kannst du dich entweder über den Link im Newsletter (ganz oben oder auch ganz unten) oder direkt in deinem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt 'Newsletter Abonnements'. Gerne kannst du diesbezüglich auch unseren Kundenservice kontaktieren.

Es fallen keine zusätzlichen Übertragungskosten an. Es entstehen lediglich Übertragungskosten nach Deinem Basistarif.