11% auf alle Emma Produkte jetzt zur kalten Jahreszeit. cool11 Nur gültig mehr lesen Der Gutscheincode gilt nur bis zum 21.11.2017 bei Einlösung im Warenkorb. Er ist nur einmalig gültig und nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar.
11% Rabatt auf alles. cool11
mehr lesen Der Gutscheincode gilt nur bis zum 21.11.2017 bei Einlösung im Warenkorb. Er ist nur einmalig gültig und nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Der Gutscheincode ist nicht bar einlösbar.
Nur

Daunentouch

Was ist Daunentouch?

Textilien mit einer Daunentouch-Füllung fühlen sich an wie Daunen, werden allerdings aus Kunstfasern hergestellt. Sie sind ebenso voluminös und bauschig, bringen jedoch die Vorteile von synthetischen Materialien mit sich. Textilien mit Daunentouch-Füllung werden häufig mit Hohlfasern gefüllt, eine runde, zylinderförmige Faser, die innen hohl ist. Bei Hohlfasern wird unterschieden zwischen natürlichen und synthetischen Hohlfasern. Zu den natürlichen Hohlfasern zählt die Baumwollfaser. Die synthetische Hohlfaser, die sich auch PES-Hohlfaser nennt, wird überwiegend aus Polyester gefertigt.

Wie unterscheidet sich Daunentouch von echten Daunen?

Daunen sind das Untergefieder, das von Gänsen oder Enten stammt. Sie sind klein, kugelförmig und besitzen eine stark verästelte Struktur. Textilien, die mit Daunentouch gefüllt sind, bestehen aus Hohlfasern, die zylinderförmig aufgebaut sind, ihr Inneres ist hohl. Die eingebauten Luftkanäle der Hohlfaser ermöglichen die weiche und geschmeidige Haptik von Textilien mit Daunentouch-Füllung, wie man sie auch bei Daunen findet. Zudem weisen Textilien mit Daunentouch-Füllung ebenso wie Daunen eine hohe Bauschkraft auf, da Hohlfasern leicht sind und eine dreidimensional gekräuselte Struktur besitzen. Daunen und Hohlfasern haben ein geringes Eigengewicht und eine gute Wärmeisolierung. Im Gegensatz zu Daunen regulieren Hohlfasern Feuchtigkeit, die nachts vom Körper abgegeben wird. Die Faser nimmt die Feuchtigkeit auf und gibt sie an die Umgebungsluft ab, wodurch keine Verdunstungskälte entsteht und der Körper nicht auskühlen kann. Das Material trocknet schnell und eignet sich aufgrund dessen besonders für Menschen, die im Schlaf viel schwitzen. Dem gegenüber reagieren Daunen auf Feuchtigkeit eher empfindlich, können verklumpen und sogar an Wärmeleistung verlieren. Daunen sind nicht besonders hitzebeständig und sollten bei geringen Temperaturen gewaschen und getrocknet werden, da sie ansonsten verklumpen können. Einfacher ist es bei Textilien, die mit Daunentouch gefüllt sind: Aufgrund des Polyesters ist die Hohlfaser unempfindlich gegenüber der Einwirkung von großer Hitze und bleibt bei Temperaturen von bis zu 130 Grad formbeständig.

Welche Vorteile hat Daunentouch?

Daunentouch findet sich wegen seiner weichen und anschmiegsamen Struktur besonders oft bei Kissen und Bettdecken. Darüber hinaus haben Textilien mit Daunentouch-Füllung den Vorteil, dass sie eine hohe Saugkraft besitzt, eine gute Luftzirkulation und Wärmeisolation aufweisen und äußerst pflegeleicht, geräusch- und geruchlos sind, sodass auch empfindliche Schläfer auf ihre Kosten kommen. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich Textilien, die mit Daunentouch gefüllt sind, hervorragend für Allergiker eignen, da Hohlfasern kaum Nährboden für Mikroorganismen bieten. Auch bei unserer bequemen Bettdecke handelt es sich bei der Füllung um Daunentouch.

Abmeldung jederzeit möglich

Abmelden kannst du dich entweder über den Link im Newsletter (ganz oben oder auch ganz unten) oder direkt in deinem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt 'Newsletter Abonnements'. Gerne kannst du diesbezüglich auch unseren Kundenservice kontaktieren.

Es fallen keine zusätzlichen Übertragungskosten an. Es entstehen lediglich Übertragungskosten nach Deinem Basistarif.